Welches Öl?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist mal eine echt krasse Aktion Respekt :thumbsup:

      ""
    • Freezercell schrieb:


      Bin ja absoluter Neuling was öl angeht würde das hier passen beim 1.6er . Reichen 4 Liter beim Öl Wechsel.

      Google mal "Ölfinder" oder oilfinder.

      Da bekommst du so ziemlich von jedem namhaften Ölhersteller Auskunft wieviel und welches Öl in dein KFZ gekippt werden sollte.
      Das ist eigentlich Geschmackssache, wichtig ist das Menge und Spezifikation eingehalten wird. Bzw. die Spezifikation reingekippt wird, die bisher gefahren wurde.


      Beispiel Ölfinder von Shell (bevorzuge ich seit einiger Zeit, aber wie gesagt - Geschmackssache)

      klickmich

      bzw siehe angehängten screenshot.
      Dateien
      • puslar1.6oil.JPG

        (59,8 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      -please do not hesitate to contact me via pn in case of technical questions- :rolleyes:

    • Ich hab mal wieder eine Probe ins Labor geschickt.

      Analyse ist vom Mobil 1 ESP Formula 5w30 C3 welches von anfang Juli bis ende November ca. 13300km im Fahrzeug war.
      Wärend der Zeit wurde das Fahrzeug mit ~ 1000L LPG und ~ 180L Benzin betrieben
      Der Kaliumwert kommt vermutlich wie beim letzten mal auch vom Ventilschutz Additiv

      Was soll ich sagen... die Werte sehen für mich ziemlich gut aus, etwas mehr "Sprit" im Öl, etwas mehr Kalium... aber kein Anstieg beim Verschleiss.

      Würde sagen der Motor ist ziemlich geduldig, wenn man ihm ein ordentliches Öl gönnt. Wobei ich beim letzten Wechsel gesehen habe was für eine Palette an Freigaben auf dem Fass stand, was die Werkstatt als 5w30 "normalerweise" nimmt. Hat mich wirklich positiv überrascht. Kann aber natürlich in jeder Werkstatt anders sein.

      Edit: Es geht natürlich um den 1.6L MR16DDT Motor.


      Mobil1ESP.png

      Nissan Pulsar 1.6 DIG-T (Schwarz) | N-Connecta + Technologie Pack | LPG/Autogas
    • Er wird dir nicht direkt explodieren :D Allerdings ist der Motor eben für 5w30 ausgelegt bzw. die neuere Variante wird sogar mit 0w20 befüllt. Wenn das Öl noch nicht warm gefahren wurde läuft der Motor ja auch, du Verbrauchst aber z
      B. auch mehr Sprit. Ein xW40 ist an der Stelle halt einfach "Zähflüssiger" bzw. "Dicker" als ein xW30. Das kann halt auch Nachteile haben. Es kommt dabei natürlich nicht nur auf die Klassifizierung des Öls an sondern auch auf die entsprechenden Freigegeben. Ein 5w30 läuft in dem Motor recht gut, im Winter fahre ich sogar 0w30. Das ist aber eher persönlicher Geschmack, Nissan sieht das nicht so vor ;)

      Lass einfach beim nächsten Ölwechsel 5w30 einfüllen und alles ist gut. Einzige Ausnahme: Wenn sie die das für den Diesel eingefüllt haben, dann wird es kritisch und du solltest es besser wechseln lassen. ich glaube aber mal nicht das sie das getan haben.

      Nissan Pulsar 1.6 DIG-T (Schwarz) | N-Connecta + Technologie Pack | LPG/Autogas
    • Agrajag schrieb:

      Er wird dir nicht direkt explodieren :D Allerdings ist der Motor eben für 5w30 ausgelegt bzw. die neuere Variante wird sogar mit 0w20 befüllt. Wenn das Öl noch nicht warm gefahren wurde läuft der Motor ja auch, du Verbrauchst aber z
      B. auch mehr Sprit. Ein xW40 ist an der Stelle halt einfach "Zähflüssiger" bzw. "Dicker" als ein xW30. Das kann halt auch Nachteile haben. Es kommt dabei natürlich nicht nur auf die Klassifizierung des Öls an sondern auch auf die entsprechenden Freigegeben. Ein 5w30 läuft in dem Motor recht gut, im Winter fahre ich sogar 0w30. Das ist aber eher persönlicher Geschmack, Nissan sieht das nicht so vor ;)

      Lass einfach beim nächsten Ölwechsel 5w30 einfüllen und alles ist gut. Einzige Ausnahme: Wenn sie die das für den Diesel eingefüllt haben, dann wird es kritisch und du solltest es besser wechseln lassen. ich glaube aber mal nicht das sie das getan haben.
      Ne ne meiner istn reiner Benziner ☺️. Dann werde ich das demnächst mal ansprechen bei der großen Inspektion. Es wurde das Motoröl Total Quartz 9000 5W40 4,3liter genutzt. Dankeschön für die schnelle Rückmeldung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lennox ()

    • Mein gebraucht gekaufter 1.6er hat bei der1. Inspektion(6500km,03.19.)wie von Nissan verlangt sein 0W-20 bekommen.
      Kriegt er jetzt bei der 2. (20000km)auch wieder. Ist ne andere Werkstatt ,andere Öl Marke? 20€+/- egal.
      Mache ich einfach für meine 3+2 Jahre Werksgarantie.





      ist natürlich ganz üble Verschwendung von Rohstoffen.
      Das Öl In meinem Pulsar ist nach 20.000 goldgelb wie salatöl .
      Mit ab und zu etwas nachfüllen kann man damit locker 50.000km fahren ohne der maschine zu schaden.