Pulsar 1.6

  • Hallo


    weißt jemand ob der 1.6 über einen Nissan Motor verfügt oder ist der ein misch Motor aus dem Hause Mitshubishi und Renault?


    danke


    viele Grüße
    Johannes

  • Odin86:


    ok. Aber der 1.6 ist ja nicht der gleiche Motor wie der 1.2 mit mehr Hubraum? Oder doch?


    Der 1.2 und 1.2 dig s im Micra sind ja nach meinem Wissen reine Nissan Motoren oder irre ich mich?


    viele Grüße
    Johannes

  • Nein sind unterschiedliche Motoren"familien", der 1.2er hat den Motorcode HRA2DDT, der 1.6er MR16DDT.


    Wenn Du den Micra K13 meinst, dessen 1.2er Motoren gehören zur gleichen "Familie" wie der 1.2er des Pulsar, haben aber drei statt vier Zylinder (Micra: HR12DE = reiner Saugmotor, HR12DDR = Kompressormotor / Pulsar: HRA2DDT = Turbomotor).

    Pulsar C13 1.6 DIG-T tekna Bj. 2016

    ex Pulsar C13 1.2 DIG-T acenta mit Technology-Paket Bj. 2015
    ex Almera N16 1.5 acenta plus mit Style-Paket Bj. 2006
    ex Micra K11 1.0 Bj. 1998


    www.seenotretter.de

  • Alles klar.


    gibt es bekannte Krankheiten von dem 1.6 Motor?


    worauf sollte Mann beim Kauf achten?


    Ist der Motor standhaft auch mit zunehmender Laufleistung?


    Vielen Dank


    Grüße Johannes

  • Servus,


    auf jeden Fall den 1.6 nehmen Preis / Leistungsverhältnis passt.
    Verbrauch für 190 PS sehr niedrig,
    Und bisher bis auf Batterie Tausch auf Garantie keinen Ärger. Nur Verschleiß Bremsklötze neu, da Handbremse etwas geschliffen hat.
    Sonst sehr gutes Auto mit günstigen Unterhaltskosten.
    Und es ist nicht Golf Mainstream :D


    Grüße aus Bayern

  • Wie lange hast du deinen Pulsar? Und wieviele km hast du schon runter?


    Muss man sich um die Kette oder Ölverbrauch noch Gedanken machen?


    Grüße Johannes

  • Kette war ja eher so n ding vom 1.2er, oder?


    Meiner hat jetzt 80000 runter, wurde vor ~ 60000 auf Gas umgerüstet und der Motor läuft noch ;)
    (Wobei durch den Jobwechsel meine Fahrleistung seit 2 Monaten etwas reduzierter ist)
    Batterie ist bei dem Auto definitiv ein Thema, das liegt aber an der Batterie, da kann das Auto nichts für. Wird entweder auf Garantie getauscht, falls du noch welche hast, oder du planst dir halt direkt beispielsweise ne Varta ein, ist aber überschaubar preislich.
    Bist du denn mal einen probe gefahren? Das auto ingesamt ist wirklich Preis/Leistung ne solide Basis :)