Reifendruck

  • Hallo Forum.


    Ich habe vor einiger Zeit, als es noch so warm war, meinen Reifen reparieren lassen.

    Bin in eine Schraube reingefahren, beim Parken.

    Die Werkstatt hat mir 2,4 oder, 2,5 bar reingemacht. Auf allen Reifen.

    Ich hatte immer 2,3 bar, im Sommer. Auf der Autobahn, bei zügiger Fahrt ist daraus 2,5 bis 2,6 geworden. Also früher.

    Bei den jetzigen Temperaturen habe ich locker 2,6 bar auf kurzen Strecken.

    Was habt ihr für Werte euren Reifen?

    Wenn ich mich jetzt recht erinnere, dann ist 2,3 oder 2,2 vorne und 1,9 hinten. Bei einer leichten Beladung.


    Habe 17 Zoll Allwetterreifen drauf.


    PS: schade, es werden immer weniger, die den Pulsar fahren.


    Jakobo

    Nissan Pulsar Acenta 1.5 dCi 110PS Navi Safety Shield

  • gefühlt machen die meisten "Reifenhändler" um die 2,5 drauf :D Zumindest ist das mein eindruck. Werkstätten richten sich da i.d.r. eher nach der Herstellerempfehlung.

    Ich fahre meist pi mal daumen die werte, die in dem Aufkleber am Auto empfohlen werden.

    Die Grundidee ist das du den Luftdruck bei kaltem Reifen (also nicht nach 200km autobahn fahrt fullspeed) auf den empfohlenen Wert einstellst. Es ist normal, das der Druck wärend der Fahrt auch mal hoch geht (der reifen wird wärmer), deshalt ist es nicht verkehrt das "am kalten Reifen" zu machen.

    Bei höherer Beladung halt etwas mehr. Ich meine sogar der Pulsar hat vorne 2,3 als empfehlung und hinten zwischen 2,1 und 2,6 oder 2,7(?) (Bin ich mir gerade nicht ganz sicher) je nach Beladung - du bist mit "überall 2,5" also "pi mal daumen" garnicht so weit weg. Wobei ich mir bei den Werten (aus dem Kopf) gerade nicht 100% sicher bin.


    Im Zweifelsfall auf den Aufkleber in der Fahrertür gucken.

  • Moin moin,


    bei den 17" Sommerreifen fahre ich vorne 2,5 und hinten 2,3 bar.

    Das ist 0,2 bar mehr als die Empfehlung von Nissan - bin damit aber sehr gut unterwegs und habe nahezu gleichmäßigen Reifenverschleiß.


    Gruß Jörg

    ----------------------------
    Pulsar 1,2 DIG-T Tekna, force-red, Standheizung, EZ 6/2015 -- ersetzt 8/2021 durch Mustang Mach-E :thumbsup:

  • dto.


    Ebenso bei den Winterreifen, da auch 17". ;)

    Pulsar C13 1.6 DIG-T tekna Bj. 2016

    ex Pulsar C13 1.2 DIG-T acenta mit Technology-Paket Bj. 2015
    ex Almera N16 1.5 acenta plus mit Style-Paket Bj. 2006
    ex Micra K11 1.0 Bj. 1998


    www.seenotretter.de

  • Habe eben nachgeschaut.

    Hinten ist 2,1 bar minimum. 2,9 bei voller Beladung.

    Also lasse ich die Reifen erst mal so.

    Ich wundere mich nur, wie man einen Reifendruck höher als 2,4 bar erreichen kann. Denn die Druckbehälter, bei den Tankstellen, geben einfach nicht mehr her.

    Jakobo

    Nissan Pulsar Acenta 1.5 dCi 110PS Navi Safety Shield

  • Es gibt inzwischen Tankstellen die haben Säulen mit nem Kompressor ding und nem langen schlauch. Ansonsten tut bei mir die Xiaomi XM500010 ganz gut, die hab ich eigentlich fürs Rad gekauft aber kann was und ist etwas praktischer als das "Pannenset" was beim auto bei liegt ;)

  • Wenn die mobilen Teile ordentlich gewartet/in Schuss sind, dann schaffen die auch hohe Drücke


    Aber hier liegt bei vielen Tankstellen das Problem: mit Luft lässt sich kein Geld verdienen, also wird auch keins für die Wartung/Instandhaltung ausgegeben.

    Und das gilt leider vielfach sowohl für die mobilen Füller als auch für die Säulen mit Schlauch.


    Habe bei mir direkt nebenan eine Tankstelle, wo ich lange Zeit regelmäßig Luftdruck geprüft habe - da hatte die noch Säule und zwei mobile Geräte, die mobilen waren super zu gebrauchen.

    Den Schlauch der Säule konnte man damals schon nur durch Festhalten auf dem Ventil dicht kriegen. So konnte man dann aber die Knöpfe an der Säule nicht betätigen.

    Irgendwann war dann nur noch diese eigentlich nicht brauchbare Säule da - eins der mobilen Geräte war wohl (nach Aussage des "Tankwarts") geklaut worden, also wurde auch das zweite nicht mehr rausgehängt.

    Super "Service"...

    Pulsar C13 1.6 DIG-T tekna Bj. 2016

    ex Pulsar C13 1.2 DIG-T acenta mit Technology-Paket Bj. 2015
    ex Almera N16 1.5 acenta plus mit Style-Paket Bj. 2006
    ex Micra K11 1.0 Bj. 1998


    www.seenotretter.de

  • Ich habe vorne und hinten jeweils 2,3 bar, Sommerreifen 17 Zoll Continental. Bei der Fahrt nach Spanien hat mein rdks sogar 2,7 bar angezeigt.


    @ knama: meine alte Shell Tankstelle hatte eine Säule, wo man 50 Cent für Luft zahlen musste. War ziemlich cool. Man konnte angeben wie viel bar man will und es lief nach dem verbinden alles automatisch per Knopfdruck. Mal schauen ob das Schule macht.

  • Bei den neueren Säulen ist das eigentlich normal, dass man den Druck einstellt und der Füllvorgang automatisch geht. Da kann man dann auch den Schlauch auf's Ventil drücken, wenn der nicht dicht hält. ;)

    Diese automatischen Säulen sieht man auch immer öfter, vor allem an neuen und/oder renovierten Tankstellen.

    Zum Glück sehen die allermeisten Pächter das aber weiterhin als Service und verzichten auf die Abkassier-Ausführung, die nur nach Geldeinwurf funktioniert.


    Aber das ist ein anderes Thema. :saint:

    Pulsar C13 1.6 DIG-T tekna Bj. 2016

    ex Pulsar C13 1.2 DIG-T acenta mit Technology-Paket Bj. 2015
    ex Almera N16 1.5 acenta plus mit Style-Paket Bj. 2006
    ex Micra K11 1.0 Bj. 1998


    www.seenotretter.de