System findet meine RDKS-Sensoren nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bin gespannt, was dabei herauskommt.

      Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass alle vier Sensoren gleichzeitig wegen der Batterie ausfallen (es sei denn, sie sind gewerkschaftlich organisiert ^^ ) aber wer weiß...

      Hattest du das RDKS-System mal im Menü resettet? Das mache ich bei jedem Radwechsel, auch wenn nicht explizit vorgeschrieben.

      Gruß Jörg

      ""

      ----------------------------
      Pulsar 1,2 DIG-T Tekna, force-red, Standheizung, EZ 6/2015

    • Also bei meinen Neuen Sensoren. Originale . War es am Anfang egal wo die Felge hingekommen ist . Nach der Montage wurde die Zündung angemacht und der 8) lief mit einem Tester für die Sensoren je 2 mal an jeden Reifen . Bis es am Gerät Piepte . Und im Display stand dann nach Reset nur das der Luftdruck während der Fahrt angezeigt wird . Kein -- und warnmeldung , nach gut 500metern waren dann alle Werte da .

    • Es kann hin und wieder mal passieren das das Steuergerät einen Sensor "vergisst". Muss dann mit dem Nissan-Tester und dem RDKS-Tester neu aufs Steuergerät programmiert werden. Reifen von vorne nach hinten tauschen ist nicht so schlimm, das einzige was dann passieren kann ist, das das Auto die Vorderreifen mit den Hinterreifen verwechselt und dementsprechend der Reifendruck hinten für vorne angezeigt wird.