Horrortrip beim Vertragshändler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Horrortrip beim Vertragshändler

      Hallo zusammen, habe soeben meinen Pulsar aus der Werkstatt abgeholt. Als ich die 335€ für den zweiten Wartungsdienst bezahlt habe und zu meinem Pulsar bin dachte ich mich tritt ein Elefant. Das Auto voll mit Öl verschmierten Fingerabdrücken. OK dachte ich bevor ich jetzt was sage Schluck ich es mal so runter und mach es Daheim weg.

      Als ich von der Seitenstraße auf die Hauptstraße beschleunige der nächste Schock mein Auto pfeift beim beschleunigen wie ein Düsenjet. Als ich wieder zur Werkstatt gefahren bin und dem Meister das schilderte war die erste Aussage kann nicht sein und wenn war das schon davor. (Da dachte ich mir nur macht ihr eigentlich keine Probefahrt wenn ihr fertig seid?) Naja im Endeffekt hat er den Luftfilter raus geholt und richtig eingesetzt und das Problem war somit behoben.

      Aber jetzt mal ehrlich gesagt ,,Verdammte scheiße, es gibt Menschen die dürfen auch ernsthaft KFZ-Meister schimpfen."
      Also definitiv der letzte Besuch bei dem :D ......

      ""
      Dateien
      • IMAG0862_1.jpg

        (205,58 kB, 54 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0860_1.jpg

        (230,26 kB, 51 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMAG0859_1.jpg

        (303,3 kB, 51 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :thumbsup: Einmal Nissan immer Nissan :thumbsup:

      :evil: Nissan Pulsar Grau 1.5 Diesel Tekna :evil:
    • Fahr zum Müller, da bekommste noch für umme einen Leihwagen. Dazu waschen die dein Auto nach der Inspektion noch.

      Zum Thema selber, ich hätte mir den Geschäftsführer kommen lassen und dem das gezeigt. Ich mache doch nicht den Dreck von anderen Leuten weg :!:

    • Ich sag mal so bevor der Geschäftsführer des kleinen Autohauses mein Auto sauber macht, mach ich es doch lieber selber weil er ja offensichtlich die scheiße gebaut hat anderst lässt sich das nicht beschreiben. Aber nächstes Jahr fahr ich wieder zum Ruder nach Hockenheim da passiert mir sowas nicht. Ich will ja noch nicht mal mein Auto geputzt haben da ich viel wert auf Handwäsche ect. lege und wenn mein Auto zu Inspektion kommt ist es sowieso sauber damit die Mechaniker sehen des dieses Auto wertgeschätzt wird.

      :thumbsup: Einmal Nissan immer Nissan :thumbsup:

      :evil: Nissan Pulsar Grau 1.5 Diesel Tekna :evil:
    • Tja, da scheint wohl die Werkstatt extrem ausgebucht gewesen zu sein. Jeder weiß doch das aktuell Stoßzeit ist, Winterreifen usw.

      Würde denen noch eine Chance geben grad wenn es ein kleiner Händler ist. Grad die kleinen bieten oft den besseren Service.

      Würde es aber trotzdem ansprechen damit die auch wissen was los ist.

    • Nissan Spremberg:

      Bei mir wurde eine Haltenase vom Luftfilterkasten abgebrochen und die Dreckfinger hatte ich auch überall. Nach der meiner Zielvorgabe zur Abholung (Zeitraum > 1Woche für Inspektion + defekte Klima) wurde mein Auto noch nicht einmal 1cm auf dem Hof bewegt. Selbst für den Anschlussbesuch musste ich hinterhertelefonieren, ob denn nun die Ersatzteile im Haus sind.

      Bin also auf der Suche nach dem nächsten Freundlichen... :(

    • Ich dachte echt ich hätte jetzt schon alles gesehen im Leben aber ich bin echt auf 1000% hab mich gewundert warum ich Ölflecken aufeinmal in der Garage habe.
      Und was mir jetzt auch noch aufgefallen ist des mein Kühlergrill verkratzt ist. Morgen fahr ich definitiv zum Händler und will wissen was er oder seine Arbeiter dabei sich gedacht haben.

      Dateien
      • IMAG0863.jpg

        (857,77 kB, 38 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :thumbsup: Einmal Nissan immer Nissan :thumbsup:

      :evil: Nissan Pulsar Grau 1.5 Diesel Tekna :evil:
    • Eine riesige Sauerei was dein Händler da gemacht hat!
      Kann ja wohl nicht sein.
      Bin mal gespannt was er morgen dazu sagt.

      Bist du zufällig bei meinem?? Der hat mich heute auch auflaufen lassen.
      Manche Händler sind aber auch unfähig.

    • Naja ich warte mal ab was der morgen dazu sagt. Ich werde den auch nicht mehr an das Fahrzeug ran lassen ich will des er es seine Betriebshaftpflicht meldet und werde mit ihm mal den Wartungsplan durch gehe. Was gemacht wurde denn ich vermute des nicht alles gemacht wurde wie Reifendruckkontrolle ect. Nissan hab ich auch infomiert, gerade 20 Minuten mit einer netten Dame telefoniert die mir morgen mal den Wartungsplan zukommen lässt und die Beschwerde an die entsprechende Abteilung weiter gibt. Habe auch Nissan nochmal ein Link zu diesem Beitrag geschickt.
      Fakt ist momentan des mein ganzer Motorraum versaut ist egal ob vom Motoröl oder von der Klimareperatur der ganze Unterboden ist versaut wobei mir hier sogar das Öl grad bei Regen auch noch auf die Bremsen laufen könnte und der verkratzte Kühlergrill ohne Trockeneisreinigung seh ich so oder so schwarz was das ganze betrifft und dies werde ich dem Herren auch klar machen zudem ich mich frage ob der Kühlergrill noch zu retten ist.

      :thumbsup: Einmal Nissan immer Nissan :thumbsup:

      :evil: Nissan Pulsar Grau 1.5 Diesel Tekna :evil: