Motorgeräusche

  • genau so hört sich meiner auch an, aber vieeeel "metalischer"... Öl ist bis fast auf max... :(


    :thumbsup: Nissan Pulsar 1,2 DIG-T, Acenta, EZ 2015, Opel Astra F Cabrio 1,6 Bertone EZ 1997 :thumbsup:



    :huh: Hier könnte ihre Werbung stehen :huh:

  • Bei meinem ist Öl bis zur obersten Grenze drin . Bin eben nocheinmal gefahren er ist nun lauter geworden so das sich die Leute umdrehen was da kommt und bei jeder Art von leichten gas geben bzw.normales beschleunigen hört mann das rasseln auch schon bei geschlossenen Fenster in Innenraum . Und bei Motor abstellen knackt es dreimal kurz aus dem motor auf .

  • Bin heut nicht dazu gekommen, werde mal die Tage horchen. Habe den kleinen Benziner mit etwas über 15.000 Km zu bieten und höre mal rein. Die Nächte werden kühl, da sollte es entweder deutlich sein - oder auch nicht.


    @mod, admin darf man hier Links zum Cloudspeicher reinstellen? Wenn kch was aufnehme, lad ichs auf mein Onedrive.

  • Werden mir Morgen schon mal einen Juke Nismo RS 4x4 Xtronic aus 10/15 mit 17000km anschauen für 25000€ liegt ja fast in der gleichen Preisklasse wie mein Pulsar und lass mir dann mal alles Durchrechnen ,was er auf Finanzierung kostet und wie der Pulsar mit eingerechnet wird sind ja erst fast 8 Monate von 6 Jahren Finanziert bei der Nissan Bank.

  • Wenn ich deine Reaktion auch verstehe (und ich hatte die auch, so ähnlich), warne ich mal. Du bußt Komfort ein, auch wenn die Leistung höher ist. Aber diese höhere Leistung macht auch wieder Probleme, auf ihre Art. Stell das Auto hin, führe das Geräusch vor, fordere Fehlerbeseitigung. Wenn das nicht geht, setz eine schriftliche Frist. Spätestens dann bewegen die sich. Und tausche Pulsar gegen Pulsar, nicht gegen Micra auf Steroiden...

  • Mal schauen ob er sonst nen 1.6 Tekna pulsar da hat zum Probe Fahren .Und dann müßte ja die standheizung , Ahk und das Led nebel/tagfahrlicht mit rübergenommen werden. Obwohl ich in dem Fall dann evtl.auf die Standheizung verzichten könnte wenn sie vom 1.2er nicht in den 1.6er passen würde .

  • Was meint ihr sollte ich morgen die 70 km zum Händler noch fahren oder lieber erst bei Nissan Assist anrufen und ihn dann evtl.hinschleppen lassen .


    Weil ist ja schon was anderes wenn man das Gerassel schon im innen Raum hören kann .

  • Freezercell an deiner Stelle würde ich am besten auf dumm machen und bei Nissan anrufen und sagen des aus dem Motor unerträglich Geräusche kommen und du dir eine Weiterfahrt nicht zutraust. Nissan wird dann die Gelbe Engel informieren und die werden vorbeikommen und entschieden ob weiterfahren oder schleppen.

    :thumbsup: Einmal Nissan immer Nissan :thumbsup:


    :evil: Nissan Pulsar Grau 1.5 Diesel Tekna :evil:

  • So nun steht er bis auf weiteres erst mal beim :D zum durch Check und der Werkstatt Meister meinte gleich auch noch so probt zu mir es kann sein das nicht auf Garantie. Da ja evtl. Selbstverschulden wegen fahren mit zu wenig Öl . Leute geht's noch dreister einem sowas vorzuwerfen .Gestern War es noch fast voll und ich bin nur 60 km gefahren .

  • Abputzen wos nur geht! Und da verstehe ich das handeln der Händler nicht...ist doch nicht ihr Problem...ist ja das Problem von Nissan selber!


    Aber so gesehen passen ja ca. 4,6L ÖL in den 1,2er rein...
    Meiner war letztens wie gestagt kurz vor min. und es passte 1L rein bis kurz über Mitte!
    Also müssten bei unter min. noch immer um die 2-3L ÖL vorhanden sein!


    Nur komisch dass er da nicht sofort anfängt zu piepsen und zu schreien? Oder reagiert er da erst ab einem kritischen Punkt?


    Meiner war/ist heute auch in der Werkstatt! Er hat das Motorupdate erhalten...mal schauen ob er dann noch immer so viel ÖL frisst...

    Pulsar 1.2 DIG-T Tekna in Schwarz Metallic

  • UPDATE


    Steuerkette soll es laut Werkstattleiter nicht sein sondern ein Turboladerschaden wegen zu wenig Öl. Garantie Antrag wurde gestellt nun heißt es abwarten .Da ja Selbstverschulden laut aussage des Meisters nicht ausgeschlossen wäre . Da ist mir erstmal die Hutschnurr geplatzt was ich den dabei könnte das innerhalb von 5 Monaten seit dem letzten Ölwechsel das Öl auf unter Min. gefallen ist .bei Grade einmal 6Tsd.Km