Werkstatt empfehlungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werkstatt empfehlungen

      @admin Wäre es in Ordnung wenn wie ne Pro und Kontra für Händler und Werkstätten machen können wo jeder seine Empfehlung oder nicht Empfehlung machen kann? So können wir gute Werbung für Faire und tolle Händler und Werkstätten machen und natürlich andere vor schwarzen Schafen warnen.
      ""
      :thumbsup: Einmal Nissan immer Nissan :thumbsup:

      :evil: Nissan Pulsar Grau 1.5 Diesel Tekna :evil:
    • Ich persönlich finde es nicht so gut.

      Der Grund ist ganz einfach. Ich persönlich kann diese Aussagen weder überprüfen noch bestätigen, stehe dafür aber an erster Stelle als Betreiber für Anwaltsschreiben oder Händlerdrohungen.

      Wer glaubt, das gibt es nicht... Hatte erst kürzlich wieder einen entsprechenden Fall in einem anderen Forum, wo zuerst ich informiert wurde, später dann die Kunden direkt angesprochen wurden. Ein Händler muss sich ja ebenfalls nur im Forum registrieren und bekommt aufgrund Avatar, Bilder usw. relativ schnell raus, um welche Kunden es sich handeln könnte. Ende vom Lied war, dass die Beiträge aus dem Forum auf Wunsch der User entfernt wurden, da das ganze wohl sonst über die Anwälte gelaufen wäre. Und da haben die wenigsten Lust drauf ;) (Ganz unabhängig davon, wer den nun Recht gehabt hätte)

      Gegen positive Berichte spricht in meinen Augen nichts.

    • T1X90 schrieb:

      Wobei frag ich mich da ganz ehrlich bei Google kann man ja die Händler auch bewerten.
      ich denke, das ist in 2 Punkten was anderes:
      1) sofern Du Dich als Händler/Gewerblicher bei ner Suchmaschine darstellst (und ich vermute, dass man nur dann bewertet werden kann), stimmst Du ziemlich sicher irgendwo zu, dass Du damit einverstanden bist, bewertet zu werden, und dass diese Bewertungen veröffentlicht werden dürfen.

      2) guugel ist es ziemlich egal, wenn sie wegen sowas tatsächlich mal von jemandem verklagt werden. Dann grabbeln sie ne handvoll Spielgeld aus der Portokasse und schütten es über 20 ihrer 200 angestellten Vertragsanwälte aus ... ;)
      ich vermute, wenn unseren admin so ne Klage ereilt, kann es passieren, dass er pleite ist. Und ausserdem ist sowas halt auch viel Stress, selbst wenn man am Ende nix zahlen muss.

      Ciao
      Hojo
      Im übrigen bin ich der Meinung, daß Schnellfahrer nicht auch noch drängeln sollten und alle das Rechtsfahrgebot zu beachten haben

      Pulsar Tekna (I), 1,5dCi, Azure, 7/15
    • Autohaus Müller in Heidelberg oder Autohaus Ruder in Hockenheim. Ersterer kann ich Empfehlen da dort mit zwei Fahrzeugen Kunden sind.