"Anruffehler" bei BT-Kopplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Anruffehler" bei BT-Kopplung

      Moin zusammen!

      In meinem Pulsar Acenta 1.5 dCi (2015) beobachte ich folgendes Phänomen:
      Beim Koppeln meines Smartphones mit dem Fahrzeug erscheint zunächst die Meldung "Verbindung mit [Gerätename] hergestellt", die entsprechenden Symbole (Bluetooth, Akkustand, Empfang) sind auch vorhanden. Einige Sekunden später erscheint dann die Meldung "Anruffehler" und verschwindet kurz danach wieder.
      Ich habe mich mittlerweile daran gewöhnt, da alle Funktionen (ein-/ausgehende Anrufe, Telefonbuch, Anruferliste und auch Musiksteuerung) einwandfrei laufen. Allein das Fahrzeug "vergißt" gelegentlich die Kopplung und stellt beim Start keine Verbindung her. Dies passiert mal täglich, mal auch über Monate gar nicht. Ob das allerdings miteinander zu tun hat, weiß ich nicht.
      Zwischenzeitlich hatte ich auch Gelegenheit, diese Meldung mit anderen Smartphones (verschiedene Hersteller, unterschiedliche OS-Versionen) zu reproduzieren, das Smartphone selbst dürfte also als Fehlerursache ausscheiden.

      Hatte jemand von Euch dieses Phänomen schon einmal, oder ist Euch vielleicht sogar eine Lösung bekannt? Ich bin für alle Hinweise dankbar.

      ""
    • hashtowent schrieb:

      Falls du ein Navi hast, mach mal / lass mal ein Update vom Autoradio machen.
      Diese Pulsar-Ausführung ("mittlere" Modellvariante) verfügt leider über kein Navigationssystem.
      Glaub mir: wenn es im Auto irgendwelche Software gäbe, die ich aktualisieren (lassen) könnte, hätte ich das längst getan :)
    • Neu

      Ok, das wäre zu einfach gewesen.

      Du schreibst von mehreren Handys, mit denen du es probiert hast.

      Versuch mal, alle alten Kopplungen im Radio zu löschen. Eventuell hilft das.
      Ansonsten: Radio auf Werkseinstellung zurücksetzen, aber nur wenn du den Wegfahrsperren-CODE für das Radio hast (z.B. in der Anleitung)

      In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass man die Kopplung vom Radio aus starten soll.

      Aus welcher Ecke kommst du?

      Gruß Hannes

    • Neu

      hashtowent schrieb:

      Versuch mal, alle alten Kopplungen im Radio zu löschen. Eventuell hilft das.Ansonsten: Radio auf Werkseinstellung zurücksetzen, aber nur wenn du den Wegfahrsperren-CODE für das Radio hast (z.B. in der Anleitung)
      In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass man die Kopplung vom Radio aus starten soll.
      Aus welcher Ecke kommst du?
      1. Werde ich machen, aber eigentlich schließe ich diese Möglichkeit aus, da ich auch schon Geräte komplett neu hinzugefügt hatte und trotzdem die Meldung auftauchte. Da tendiere ich schon eher zu
      2. Werksreset scheint mir die beste Lösung zu sein; das werde ich am Wochenende mal angehen.
      3. Kopplung vom Radio mache ich sowieso schon.
      4. Ich treibe mein Unwesen im Nordwesten.