Aktivkohlefilter für Klimaanlage?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aktivkohlefilter für Klimaanlage?

      Hallo,

      im Fernsehen gab es kürzlich einen Bericht über Feinstaub, Abgase usw.. Dabei diesmal besonders die Belastung der Fahrzeuginsassen.
      Hier wurde berichtet, dass der relativ günstige ca. 20 €), Einbau eines Aktivkohlefilter für Klimaanlage bzw. Innenfilter, die Belastung der Insassen auf bis zu 10 % absenkt.
      Gibt es so etwas für den Pulsar?

      ""

      K-Heinz

      C13 Pulsar 9/2015, N-Tec Acenta 1,2, Azure Blue

    • Also wenn ich das richtig zusammen reime dann wird vermutlich statt dem Standard-Papier-Filter da ein entsprechender Filter eingebaut...

      In der von dir genannten Preislage finde ich z.B. bei Amazon ein teil was dem entsprechend würde... also dem nach würde ich sagen ja, gibt es.
      Vorteile/Nachteile kann ich aber nicht wirklich was zu sagen, und ob das den Effekt hat den du dir erhoffst. Machen kannst du es aber wohl.

      Nissan Pulsar 1.6 DIG-T (Schwarz) | N-Connecta + Technologie Pack | LPG/Autogas
    • Ja gibt es, sogar original von Nissan.
      Wird es sicherlich auch von Bosch oder so geben.
      Bringen tut ein Aktivkohlestaubfilter auf jeden Fall was und würde ich auch immer wieder nehmen.
      Von Nissan gab es Mal so ein Teil zur Demonstration eine Dose mit Kaffeebohnen drin auf der einen Seite Aktivkohlestaubfilter und auf der anderen der normale Filter, beim normalen hat man den Kaffee gerochen bei dem Aktivkohle nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dumbledore ()